Agathe Vorstellungen 2020/21


Alle Vorstellungen finden an einem Samstag um 15:00 Uhr statt. 

Die Tageskassa öffnet um 14:30 Uhr, Einlass ist kurz vor 15:00 Uhr. 

 

Aufgrund der COVID-Bestimmungen gibt es keine Polsterplätze mehr. Die Plätze werden nach Bestelleingang zugewiesen. Der erforderlichen Abstand zwischen den Sitzplätzen wird gewährleistet. 

Bitte beachten Sie die COVID-Bestimmungen und Beschilderungen, die zum Zeitpunkt des Spieltermins gültig sind. Derzeit ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes bis zum Sitzplatz erforderlich (Stand 17.7.2020, offizielle Information der Bundesregierung)


12. September 2020:

"Auf zum Hexentanz"

(Corona-Ersatztermin)

 

Die kleine Hexe macht sich auf zum großen Hexenfest. Auf ihrem Weg dorthin trifft sie auf einen Räuber namens Hotzenplotz, der ihr einen eigenartigen aber durchaus spannende Vorschlag macht. Und das kleine Gespenst lauscht neugierig mit.

 

Musik von:

Jaques Ebert, Ivan Erdöl, Helga Warner-Buhlmann u.A.


10. Oktober 2020:

"Wien"

(Wienerlied & Schrammelmusik)

 

"Schrammelmusik? Was soll denn das sein?", fragt Agathe verwundert. Glücklicherweise wissen die Musiker dieses Konzertes bestens Bescheid und klären Agathe über die Schrammelmusik auf. Und sie haben ein ganz besonderes Instrument dabei!

 

Musik von:

Helmut Stippich - Harmonika, Peter Havlicek - Kontragitarre


21. November 2020:

"Amerika"

(Amerikanische Volksmusik)

 

Agathe reist heute mit deinem Musikkoffer mit Rädern. Begleitet wird sie dabei von vier Musikern und traditioneller amerikanischer Volksmusik. Mit dabei ist auch ...Pst! Das wird noch nicht verraten. Wir werden uns wieder wundern, was sich heute im Musikkoffer befindet.

 

Musik:

Traditionelle amerikanische Volksmusik



20. Februar 2021:

"Indien"

(Traditionelle Musik aus Indien)

 

Ein zarter Klang berührt Agathes Ohr. Was ist das für ein feinfühliges Instrument? Es schwebt wie der Wind durch die Bäume und kitzelt mit sachter Musik die Blätter.

 

Musik:

Traditionelle Ragas aus Indien


13. März 2021:

"Ella didldim"

(Corona-Ersatztermin)

 

Jazzmusik -

Die Lebensgeschichte  

Ella Fitzgeralds

Es war einmal ein Mädchen namens Ella, das träumte, eine berühmte Sängerin zu werden.

 

Musik von:

Duke Ellington, George Gershwin, Ella Fitzgerald u.A.


10. April 2021:

"Afrika"

(Trad. Musik aus Westafrika)

 

I ni cula Balafon!

Agathe kann nicht stillstehen, wenn sie diese Instrumente hört. Musik voller bunter Lebensfreude!

 

Musik:

Traditionelle Melodien und Rhythmen der Malinke und Sambla


12. Juni 2021:

"Sinti und Roma"

(Gypsy Jazz)

 

Das Instrument des heutigen Konzertes kennt Agathe. Doch bei näherem Hinsehen ist sie sich nicht mehr ganz so sicher. Von der lebendigen Musik mitgerissen kommt sie nicht mehr zum Nachdenken. Ihre Füße trippeln, die Schultern zucken und die Hüfte schaukelt. Auf ins Vergnügen!

 

Musik von:

Django Reinhardt. u.A.



Kartenbestellung per Mail:


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.